Unsere Digitale Roadmap

Innovationen gestalten Zukunft

Die Digitalisierung hat unsere Welt bereits nachhaltig verändert – und sie wird sie weiter verändern. Daher hat die Aareal Bank Gruppe schon vor einigen Jahren eine umfassende digitale Roadmap entwickelt. Das Ziel: unsere Vorreiterrolle in der Bereitstellung innovativer digitaler Lösungen für unsere Kunden weiter auszubauen.


Digitale Lösungen und digitalisierte Prozesse alleine reichen jedoch nicht, um die Zusammenarbeit effizienter und produktiver zu gestalten und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Zu wirklich großen Veränderungen kommt es erst, wenn auch die Arbeitsumgebungen entsprechend gestaltet werden und sich die Kultur der Zusammenarbeit in einem Unternehmen verändert.


Diesen Anspruch wird auch die Aareal Bank Gruppe stärker in ihr unternehmerisches Handeln integrieren. Dabei geht es darum, dass auf das immer komplexere und schnellere Umfeld nur mit funktionsübergreifenden Netzwerken und multidisziplinären Teams effektiv reagiert werden kann. Entsprechende Arbeitsbedingungen, Strukturen und Prozesse sollen in der Aareal Bank Gruppe etabliert werden. Gleichzeitig werden Schulungsprogramme auf- gelegt und ein Kulturwandelprozess gestartet, um diesen Ansatz bei Führungskräften und Mitarbeitern zu verankern.


Eine wesentliche Rolle spielt dabei auch das Start-up-Programm der Aareal Bank Gruppe: „Unser Start-up-Programm hilft uns natürlich in erster Linie, die Treiber der digitalen Entwicklung und die Trends am Markt noch besser zu erkennen und zu verstehen“, sagt Henning Zander, Leiter des Start-up-Programms der Aareal Bank Gruppe. „Dies gilt aber auch mit Blick auf zukunftsweisende Zusammenarbeitsformen. Wir machen uns derzeit sehr viele Gedanken, wie wir unsere Modelle, die wir bereits unternehmensintern aufgesetzt haben, weiterentwickeln und noch wirkungsvoller ausgestalten können. Hier hilft uns der Dialog und der Austausch mit jungen, innovationsstarken und unkonventionell denkenden Unternehmen sehr.“


Das Start-up-Programm der Aareal Bank Gruppe sieht Kooperationen, die Beteiligung an Accelerator-Programmen, strategische Investitionen sowie die Entwicklung eigener Start-ups vor. 2019 beteiligte sich die Aareal Bank beispielsweise an PropTech1 Ventures. Dabei handelt es sich um einen Venture-Capital-Fonds, der sich auf europäische PropTech-Startups spezialisiert hat. „Mit der Beteiligung an diesem Fonds verschaffen wir uns den Zugang zu zehn bis fünfzehn technikaffinen Unternehmen in der Immobilienbranche und können deren Ent- wicklung und Arbeitsweise eng verfolgen“, bestätigt Zander. „Damit erhöhen wir nicht nur unsere Innovationskraft, sondern profitieren auch bei der Weiterentwicklung unserer Zusammenarbeitsmodelle.“

Die vier Dimensionen der Digitalisierung

Gruppe Digitale Roadmap Grafik1 De V

Innovationen sind für uns kein Selbstzweck. Sie sind Teil einer umfassenden, strikt kundenorientierten Strategie. Unsere digitale Roadmap besteht aus vier Dimensionen – ein wesentlicher Teil davon ist unser Start-up-Programm.

Gruppe Digitale Roadmap Grafik2 De V

Weitere Themen